Zertifikat: Werkseigene Produktionskontrolle

Wir freuen uns auch dieses Jahr erneut das Zertifikat zur werkseigenen Produktionskontrolle erlangt zu haben.

Das Zertifikat ist gültig bis 11.06.2021 und gilt für folgende Bauprodukte:
Tragende Bauteile und Bausätze für Aluminiumtragwerke bis EXC2 nach EN 1090-3, für tragende Zwecke in allen Arten von Bauwerken. Einschränkungen: keine geschweißten Bauteile.

Das Zertifikat bescheinigt uns, dass alle Vorschriften über die Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit, beschrieben in Anhang ZA der harmonisierten Norm EN 1090-1: 2009+A1:2011, entsprechend dem System 2+ angewendet werden und dass die werkseigene Produktionskontrolle alle hierin vorgeschriebenen Anforderungen erfüllt.

Zertifikat: Werkseigene Produktionskontrolle